17 Januar 2013

Tag 1: Thomy Gratin Sauce für Kartoffel-Gratin


Hier ist Überblick was es zum Testen gibt und über welche Gratin-Sossen Berichte noch kommen.


Alle Produkte vorbereitet:

Kartoffel-Gratin habe ich leicht nach meiner Art gemacht. Gebratene Möhre und Zwiebel dazu getan und ein bisschen Wurst)))) für meinen Mann.


Voilá!

So, Test mit Kartoffel-Gratin ist zu Ende. Ja... ich weiss nicht. Vielleicht habe ich sehr selten es gegessen und kann mich an den Geschmack nicht errinern, aber es hat mir nach dem Kochen vom Geschmack her nicht zugesagt. 
Mein Mann war total zufrieden. Ich habe ihn gefragt, wonach es schmeckt und bekommen habe ich "nom nom.. hmmm... schmeckt gut... nom.. nach Kartoffel..." . ich "alles klar! iss weiter!".   
Mir hat etwas gefehlt. Irgendwas, was mild und sahnig ist. Kann genau nicht beschreiben. Nach dem ich paar mal gekaut habe, langsam gefiel mir der Geschmack und ich fand es nicht schlecht.  Also, ich bleibe einfach neutral. Vielleich gefällt mir Kartoffel-Gratin allgemein nicht :) . Dies ist nicht schlecht auch nicht gut genug für mich.

Sehr Gut von meinem Mann.
Neutral von mir. 

Falls jemand was besonderes mit der Soße und Kartoffel kochen möchtet, hier ist ein tolles Rezept für euch:

Kartoffelgratin schweizer Art mit Speck und Röstzwiebeln

auch eins aus dem Rezeptheftchen von Thomy:


in paar Tagen geht es weiter mit dem Kochen und Testen.

Kommentare:

  1. Ich habe bislang erst den Nudel Auflauf, das Geschnetzeltes und denn noch aus dem Rezeptheft das Blumenkohl-Gratin mit Brösel probiert. Am leckersten fand ich das Blumenkohl Gratin. In den nächsten Tagen gibt es bei uns dann den Kartoffel Auflauf ich bin ja zu gespannt wie er bei uns ankommen wird.
    LG Sandra
    www.itfy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Morgen koche ich auch Nudel-Schincken-Auflauf! Meine Familie besteht aus 2 Personen: mein Mann und ich. Und wir essen, was ich gekocht habe, paar Tagen)))))) Deswegen geht es bei mir nicht so schnell! Oft fehlen passende Zutaten. Aber Kartoffel-Gartin... weiss ich nicht... einfach nicht mein Geschmack! LG, Nata

    AntwortenLöschen